Alternativ-Feiern

über unsimpressum

Gold & Butter Beatgarten

16:00, 20.05.2018Z-Bau

Exklusiver Vorverkauf mit geringem Kontingent: https://bit.ly/2pKgH69 YOO!!! GOLD UND BUTTER BEATGARTEN DIE DRITTE!!! Sonne, Wiese, Fassbier, BBQ und BEATS. Wir huldigen RAP, FUNK, TRAP, BONGO BEATS , BASSMUSIK und was es nicht alles so gibt in gewohnter Gold und Butter Manier und in besonderem Rahmen: Einmalig im Jahr gönnen wir uns aus unserer Heimstätte dem MuzClub einen Ausflug in den Z- Bau. Warum? Weil da ein Biergarten ist. Das schreit ja förmlich nach einem Abend mit live Beats und DJ Sets im warmen Glanz der Abendsonne und anschließender Abrissbirnen-Schwingung im Inneren. Und es sind alle am Start: Insgesamt 31 (!) Künstler_innen geben sich dieses Jahr die Ehre. Ab 16:00 Uhr werden im Biergarten live Beatset rausgehauen (präsentiert von Lass weng flown <3 !) mit den Beat Boys: OTMF, Django, Smuv, Made in M, Kunfu, Jeezus., Hydrogenii, .Gerd, Ingwer&Knoblauch, MF Eistee, Ikarus und wun two. Umrahmt wird das ganze mit den Plattenfreunden von der Ghettoblaster Radioshow Chillmatic und DJ Just. Seine kulinarischen Bedürfnisse befriedigen kann man selbstverständlich auch. Der Schallplattenfachhandel verkauft deine Lieblings Rap-Platten, es wird ein BBQ aufgebaut und es gibt frischgezapftes, herrlich perlendes Fassbier vom Zetti, ausserdem zaubert das Anderland noch „die beste Pizza der Stadt“ direkt in die Kauleiste und wir fühlen uns wie im Himmel. Soviel zum Aussenbereich. In der Indoor Area wird zu späterer Stunde die Konfettikanone in der Galerie, dem Roten Salon und dem KV angeworfen. In der Galerie geht’s pünktlich un 22:00 Uhr mit internationalen Gästen los. Das überdope Label „Darker than Wax“ aus Singapur hats nach Nürnberg geschafft und präsentiert uns feinste Beatmusik. Anschließend kommt ENDLICH WIEDER Tereza. Zu ihr müssen wir nix sagen, ihr erinnert euch bestimmt noch (oder auch nicht) an diesen legendären Abend in der Muz mit ihr. Natürlich ist hier auch Gold & Butter finest QNOE am Start und dann kommt da noch jemand, auf den wir uns schon sehr lange freuen: Jarreau Vandal aus Amsterdam. Er ist eine Abrissbirne. Im Roten Salon gibt’s mega dopen Live Rap mit Cloud & Jeezus, Siegfried & S-Trix und noch einer, von dem ihr mal sagen werdet: „Ey, ich hab den schon gesehen, da kannte ihn noch kaum jemand“ OG KEEMO! Der Typ rapt so gut, dass ihr hoffentlich nicht nur noch damit beschäftigt seid den runtergeklappten Kiefer zu kontrollieren. Anschließend RAP Aufgelege: Die wunderbare Malinkaya, Beat Thangs Bester Jazz Pa, Film 51 Member Afromisu und Beat Cafes DUFTE. Ein guter Grund zwischen den drei Areas rumzutingeln. Und weil das noch nicht genug ist wird dir der Drum n`Bass und Jungle Floor im KV mit Tsunamie Soundsystem und Mosnters of Jungle so richtig Bass in dein Gesicht geben. Und zwar mit dem berühmt berüchtigten Speedjungle Soundsystem. Anschließend gehen alle glücklich und knutschend nach Hause <3 <3 <3 LINE UP: Jarreau Vandal Tereza OG Keemo Qnoe Darker Than Wax (Label) Siegfried & S-Trix Cloud & Jeezus Jazz:pa Malinkaya Afromisu DUFTE OTMF Django Smuv Made in M Kunfu Jeezus. Hydrogenii .Gerd Ingwer&Knoblauch MF Eistee Ikarus. Wun Two Chillmatic DJ Just monsters of jungle local heroes Tsunami Soundsystem local heroes Manni (only drinking) Einlass ab 22:00 Uhr ab 18 Jahren Innen. ab 16:00 Uhr Biergarten Eintritt frei ab 22:00 Uhr Kunstverein, Galerie und Roter Salon VVK: 12€ + Gebühren // AK: tba