Alternativ-Feiern

über unsimpressum

Mahagoni Festival 2019

12:00, 22.08.2019Klause 7, 92421 Schwandorf, Deutschland

Die Gerüchte sind wahr… 👉About: Mahagoni, das ist ein Zederngewächs. Mahagoni ist aber auch ein Festival, das wir mit viel Liebe für euch zubereiten. Für Staffel 3 haben wir uns viel neues überlegt, das Grundkonzept aber bleibt gleich - eine Menge Raum für Freigeister, künstlerisches Schaffen, unzählige Hängematten, farbenfrohe Lichter, faszinierende Dekoration und vor allem Glückseligkeit in Koexistenz. Umgeben von wunderschöner Natur schaffen wir eine Utopie welche durch Kulturtreiben, Weltoffenheit und Nachhaltigkeit geprägt sein wird. 👉Location Wir feiern an einem wunderschönen und glasklaren See, etwa 90 km südöstlich von Nürnberg. Rund 40.000 qm Sand, Strand und Wald gehören nur uns. Mit viel Holz, Schweiß, Frauen- und Manneskraft zaubern wir ein Mini-Wonderland in und um die Bucht. Hier könnt ihr euch gönnen wie Gott in Frankreich: genießt einen eisgekühlten Pfeffi in der Hängematte oder macht ein Mittagsbubu auf dem Mahagoni-Boot. Holt euch einen Sonnenbrand beim Tanzen am Nachmittag und lasst den Abend am Kamin der Freiluft-Lounge ausklingen. Nächtigen könnt ihr auf unserem wassernahen Zeltplatz. 👉Musik: Ancient Origins (Origins & Friends) Austin Powers (Laissez-Faire) Ax/s (Delusion / MS Treue) Apanorama (Live) Bato (This is Offset / Disco Jakuzzi) Basti Steinacker (Klangkeller / Harry Klein) Chloe Cree (Tinitus) Chris Cutter (vayvay/Apnea) Ezrael (Alles Samt/ xylotrip / Disco yakuzzi) Frederick Traumstadt (Alles Samt/ NASB) Gicious (Leipzig) Gregory (Die Rakete / Baum Bogotà) Helicase (Nightwatch / Mahagoni) Herr Rubin (Laissez-faire) Hover b2b Dario (Kit Kat / Disco Bizarre) Human Beings live (Humanized / LIBT) Neo Magnet (Vortex / Backyard Sessions) Julian Haffner (Why so Serious / Die Rakete) John Winkler (Origins & Friends) Kaffe mit Milch (Seroton / Tinitus) //kommod (Mahagoni / xylotrip) Lasarew live (Die Rakete) Micha Klang (Kiss Klub / Die Rakete) Mørtel live (Wehende Fische) Murmel (Wehende Fische) Mr. Pablo (Das Magische Theater) Nuúm (Minds on Edge) Paris Potis (High life Low Budget) Pat Pat (Die Rakete) Pelargon (Mahagoni / Xylotrip) Rochen (Morgens am Main) Sanio (Herz&Seele / Plano b Records) Sam Goldstein (xylotrip / LIBT) Simon Laubis (Nightwatch) Stefanie Raschke (Einmusika / Harry Klein) Stefan Tews (Delusion / District 66) Sodacapo (Minds øn Edge) Tim Tation (Laissez-faire) Transcendence (Nürnberg / Würzburg) Tillster (Nightwatch) UMD (LIBT) Vikamin (Takatuka-Festival) Woodhood live (Humanized) More TBA 👉Kontrastprogramm: Bands: Die Kunstfälscher (Nürnberg / Leipzig) Die Himpelshofer Herzensbrecher (Nürnberg) Die Japanische Clubjacke (Nürnberg) Die Plomaten (München) Skulled Sized Kingdom (Nürnberg) The Naked King (Nürnberg) Hip Hop: Cloud (LWF / Nürnberg) Lazy Lu (LWF / Nürnberg) Thelonious coltrane (DATMF/FFM) Die Söhne Kobergs (Nürnberg) DKDS (Nürnberg) Fairhead (Beatbetrieb / Subton) Giuseppe Amore (Nürnberg) DnB/Garage/Bassline/Breakbeat: Ekula (Six Sunsets / In:Flux Audio/ UK) Daisy (Kitchen Sync / Newcastle / UK) D.Hille (Newcastle / UK) LJ (Noyse / Newcastle / UK) Lyrical (Edinburgh / UK) More TBA 👉Verpflegung: Wie immer gibt es in unserem local-shop eine unglaublich umfassende Auswahl, die jeden Flexiganer umhaut: Obst, Gemüse, Käsetoast mit Ketchup, Kaugummizigaretten, Pfeffi und vieles mehr. Es befindet sich eine urige Gaststätte unweit des Zeltplatzes. Außerdem gibt’s an den Bars Softgetränke und teuflische Getränkemischungen aller Art, auf Patientenwunsch wie gehabt auch zum Verzehr mit fest installiertem Trichter. Neben Local-Shop & Gaststätte werden euch handverlesene Essens-Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten versorgen. 👉Kunst & Activities: Unbestritten in der Philosophie ist, dass es zu der Natur des Menschen gehört, seine Umwelt zu verändern. Wer dazu Ideen und Visionen hat, kann gerne beim Mahagoni mitwirken. Für motivierte, denen Tanzen und Pfeffi-trinken nicht genug ist, wird es diverse Aktivitäten geben. Yoga und Kino. Zauberstab schnitzen und damit Seife kochen. Slacklinen in der Bällehüpfburg. Natürlich alles gleichzeitig. Ihr könnt zaubern oder habt eine Ausbildung als Feueranbeter? Ihr habt noch mehr Ideen für spannende Aktivitäten? Let us know => info@mahagoni-festival.de! 👉Einlass: Kein Mensch ist illegal! Aber wir wollen mit Freunden und Freundesfreunden feiern. Es handelt sich also um eine Privatveranstaltung und wir haben nur ein limitiertes Kontingent an Karten. Wo und wie ihr an Einladungen kommt, verraten wir in Kürze. Ohne persönliche Einladung – kein Einlass! Teilnahme ab 18 Jahren. An dieser Stelle noch einen riesiges Dankeschön an alle freiwilligen Helfer die das Mahagoni zu dem gemacht haben was es heute ist! Weitere Infos und Bilder folgen in kürze!