Alternativ-Feiern

über unsimpressum

STROM Festival 2019

14:00, 28.09.2019Z-Bau

NÜRNBERG!!! Es kommt was großes im September!! Ein neues internationales Festival für elektronische Musik in Nürnberg am 28-29 September im Z-Bau + Desi Nürnberg. Sa.28.09 ab 20.00 Uhr Z-Bau (Saal) : Audio/Video LiveActs, Visual Mappings, DJs hosted by LIBT & Humanized Z-Bau (Projektbereich) : Workshops, Briefings, Musikmesse So.29.09 ab 12.00 Uhr Desi (Saal) : Smooth Sunday Romania Ediition Desi (L-Raum) : Experimentelle Live-Sessions LineUp : Local & International, TBA ------ Am 28-29.09.2019 treffen sich im Z-Bau+Desi verschiedene Formen der zeitgenössischen aber auch zeitlosen elektronischen Musik und Visual-Art. Vielseitige Live-Performances (Audio/Video), sowie Workshops und Diskussionen zeichnen eine futuristische Skizze Europas im Herzen der fränkischen Kulturmetropole. Wir laden unterschiedliche europäische Künstler aus den Bereichen elektronische Musik und Kunst ein, um ihre Performances, in Form von Live Acts(Audio/Video) oder DJ/VJ -Sets dem Publikum zu präsentieren - aber auch um ihre Erfahrungen und Visionen mit den Vertretern der Nürnberger Szene auszutauschen, die ihrerseits auch ein Teil des LineUps werden. Dadurch bietet sich Nürnberg die Chance, als neuer Knotenpunkt für die aktuelle Szene definiert zu werden. Außerdem verschaffen diverse Workshops zu den Themen Musikproduktion, Recording und Live-Visuals dem Besucher die Möglichkeit, sich selbst kreativ und produktiv weiterzuentwickeln und ein Teil des Festivals zu werden. Wir möchten nicht nur ein kulturelles Erlebnis vom europäischen Maßstab organisieren, sondern vor allem den gegenseitigen Austausch fördern, im Wechsel statt parallel. Damit soll das STROM Festival eine große Bereicherung für die wachsende elektronische Musik- und Kunstszene Nürnbergs werden.