Alternativ-Feiern

über unsimpressum

Khana Bierbood (Thai-Garage) + Sky Blue Skin // kunstkeller o27

20:30, 08.02.2019kunstkeller o27

============================== Khana Bierbood (Thailand) ============================== The band called KHANA BIERBOOD formed in 2012, after jamming together in Bangsaen Beach, Thailand. They began to take things when they found a way to create their own music. Inspired by rock’n roll, funk and soul that came over from the US around the sixties, 60’s psychedelia, Garage, Surf are the main influences for those essential funky Thai beats. KHANA BIERBOOD combines western influences with mind blowing molam music – a traditional music genre in Thailand that has been prohibited by the elite for quite some years. This so called ‘music for the poor’ has been a structural influence for this groovy, danceable and unique sound. https://www.facebook.com/khanabierbood https://khanabierbood.bandcamp.com https://soundcloud.com/gurugurubrain/sets/karna-briehood/s-MrMjF https://www.youtube.com/watch?v=gVWyOBMMb-A&index=2&list=RDICcIyF2pCYw ============================== Sky Blue Skin (Nürnberg) ============================== Eine Bassaite, drei Gitarrensaiten und ein Bottleneck Slide – wie soll das klingen? Ziemlich cool, wenn man sich SKY BLUE SKIN anhört. Die Band um Sängerin, Songwriterin und Seltsame-Slidegitarre-Spielerin Olivia Solner kreiert eine zutiefst atmosphärische Klangwelt, von der man sich nur allzu gern in den Bann ziehen lässt. Im Mittelpunkt steht dabei die kraftvolle Samtstimme mit tiefgründiger Präsenz und eigenwilliger Schönheit. Olivia hat das Projekt, dessen Name sich von einem unveröffentlichten Demo von Jeff Buckley ableitet, 2014 ins Leben gerufen und ist 2016 damit zum ersten Mal in ihrer Heimatstadt Nürnberg live in Erscheinung getreten. Nach erfolgreichen Auftritten als Solokünstlerin machte sie sich Ende 2016 auf die Suche nach Bandkollegen und fand in Vinzent Kusche einen hochtalentierten jungen Schlagzeuger, mit dem sie nicht nur Freundschaft, sondern auch eine Lieblingsband verbindet: MORPHINE. Der zweisaitige Slidebass des charismatischen Frontmannes Mark Sandman gab die Initialzündung zu Olivias Entscheidung für ihr ungewöhnliches Instrument. Über ihre Herangehensweise sagt sie: „Ich habe mich schon immer vom Sound der Slidegitarre angezogen gefühlt, bevor ich überhaupt wusste, was das ist. Für mich bedeutet Kreativität, Inspiration aus vielfältigen Sphären durch eigene Einsichten und Erfahrungen in etwas Individuelles zu verwandeln. Danach habe ich schon immer gestrebt, und genau das fasziniert mich auch an anderen KünstlerInnen.“ Olivias klare musikalische Handschrift bekommt durch die selbst gestalteten Videos im surrealen Retro-Look auch ein starkes visuelles Statement. Am 1. Juni 2018 erschien die erste EP der Band mit Neumitglied Jakob Heeren am Keyboard, der mit cleverem Understatement den musikalischen Voodoo perfekt macht. Die vier Songs aus der Feder von Olivia grooven verheißungsvoll-elegant bis erdig-rockig und bleiben dank der feinsinnig dynamischen Drums und wohldosierten Harmonien der elektrischen Orgel stets minimalistisch. Diese Band sollte man sich zu Gemüte führen. Und definitiv im Auge behalten. https://www.sky-blue-skin.com https://www.facebook.com/skyblueskin https://sky-blue-skin.bandcamp.com https://www.youtube.com/watch?v=w5_8S9k_76s https://www.youtube.com/watch?v=JJFrpZRp3o0 ====================================== Achtung: p ü n k t l i c h e r Beginn um 21 Uhr! ====================================== Veranstaltungsort kunstkeller o27 Ottostr. 27 (Eingang im Hinterhof) 90762 Fürth www.kunstkeller-o27.de